GoBcn

Barcelona Bereich Villa Olimpica



Kontakt uns
Rufen Sie an
Rufen Sie an
+34 932781156
Skype
Skype
gobcnapartments
Fax
Fax
+34 933148628

Olympic Village ist eines der meist besuchten Gegenden von Barcelona wegen seiner Strände und das Nachtleben. Vor den Olympischen Spielen 1992 war ein altes Industriegebiet von Poble Nou, voller Geschäfte, Eisenbahnen und Fabriken. Dieser Bezirk hatte die Gelegenheit, ein komplettes Facelift bekommen. Das Olympische Dorf wurde als Residenz der teilnehmenden Athleten an den Spielen gebaut und das Gebiet wurde zu einem Park an der Küste entlang. Nach den Olympischen Spielen ist eine wirkliche Nachbarschaft geworden. Das Wohnviertel geplant zunächst für die Athleten ist heute von Einheimischen bewohnt. Das neue Gebiet am Meer mit seinen Stränden, Strandpromenade, Restaurants und Nachtleben ist heute einer der am meistbesuchten Orte in der Stadt.

Die Sehenswürdigkeiten der Gegend sind:

- Eines der wichtigsten Symbole von Barcelona sind zwei Wolkenkratzen am Meer: das Hotel Arts und Torre Mapfre. Das Hotel Arts ist eine der luxuriösesten 5-Sterne-Hotels in Barcelona. Natürlich ist das Hotel sehr teuer aber wenn Sie es sich leisten können, werden Sie eine atemberaubende Aussicht und wunderschöne Sonnenaufgänge geniessen. Der andere Turm ist das Büro des Versicherungsgesellschaft Mapfre.
- Am Fuß der Türme ist eine große Skulptur eines Fisches von dem berühmten amerikanischen Architekten Frank Gehry.
- Ein weiterer interessanter Punkt ist das Casino von Barcelona, wo Sie Ihr Glück in vielen Spielen mit Spielautomaten, die berühmte Black Jack oder Roulette versuchen können. Das Casino hat auch mehrere Restaurants

- Wir empfehlen Sie einen Spaziergang am Hafen entlang, unglaublichen Platz für sein Nachtleben und die Umwelt: jede Menge Bars, Discos und Clubs, wo man Musik aller Art hören können.
Nach der Besichtigung des Sonnenuntergang können Sie Meeresfrüchte essen, Hummer oder Reis in einen der Hafenrestaurants. Es ist voll von traditionellen Restaurants und internationale Küche. Einer der empfohlene Orte ist El Barco de Salamanca , wo Sie die besten Paella mit Meeresfrüchten der Zone probieren können.

Der Bezirk ist reich an Grünflächen und Parkanlagen . Die Erholung der Küste und die Schaffung von großen Erholungsgebiete machen diesem Bereich einer der schönsten der Stadt. Es enthält auch einen Teil der Universität Pompeu Fabra , der in einer ehemaligen Kaserne befindet sich.

Der Bezirk ist gut kommuniziert mit dem Stadtzentrum mit vielen Tag und Nacht Busse, Strassenbahn oder U-Bahn (Linie 4, Haltestellen Ciutadella, Villa Olimpica). Die Entfernung zum Stadtzentrum und den berühmten Ramblas ist etwa 10 Minuten mit U-Bahn. Die Strändes sind nur 2 Gehminuten entfernt.
Es gibt ein Einkaufszentrum Icaria mit einer großen Menge von bekannten Geschäften, Kinos, Essen und Unterhaltung, usw.
Es ist eine gute Zone zu bleiben und einen Urlaub in Barcelona zu genießen.



Bilder der Zone

Einige Wohnungen in diesem Bereich

Appartement Marina Llull
Appartement Pamplona Olympic